Henning Mützlitz - Journalist und Schriftsteller
Henning Mützlitz-Journalist und Schriftsteller

Das Zepter des Horas

Das Horasreich nach dem Thronfolgekonflikt: Als der mit seinem Leben unzufriedene Adlerritter Darian von dem merkwürdigen Verschwinden eines alten Freundes in Arivor hört, nimmt er dies zum Anlass, die bedrückende Enge der Hauptstadt zu verlassen, um den Dingen vor Ort auf den Grund zu gehen. Zusammen mit der Draconiterin Sela kommt er dabei einem antiken Geheimnis aus der Zeit des Bosparanischen Kaiserreiches auf die Spur – dem Zepter des Silem-Horas, welchem unglaubliche Kräfte nachgesagt werden. Doch sind sie nicht die einzigen, die nach diesem legendären Artefakt suchen, so dass Darian und seine Gefährten auf der abenteuerlichen Jagd nach dem Zepter von Jägern zu Gejagten werden.

 

Henning Mützlitz/Christian Kopp: Das Zepter des Horas; Fantasy Productions, 2008. ISBN 978-3890642369

9,00 Euro

Leseprobe "Das Zepter des Horas"
Das_Zepter_des_Horas_Leseprobe.pdf
PDF-Dokument [203.6 KB]

Der Mitautor

Das Zepter des Horas entstand gemeinsam mit Christian Kopp, Historiker M.A., Pädagoge und passionierter Schreiber. Immer wieder dient er mir als kompetenter und kritischer Ansprechpartner sowie auch als Korrekturleser bei Romanprojekten. Gemeinsam haben wir zudem den High-Fantasy-Roman Wächter der letzten Pforte verfasst, der 2014 beim Papierverzierer Verlag erschienen ist, und die zugehörigen Wächter-Chroniken herausgegeben.

Henning Mützlitz - Lübecker Rache Aktuelle Veröffentlichung
Wächter-Chroniken Die Wächter-Chroniken
Die Grüne Fee 2 Die Grüne Fee
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Henning Mützlitz - Autor und Journalist